Mit der großzügigen Unterstützung der Deutschen Härtefallstiftung (DHS) konnte unser Förderverein drei Pflegebetten übergeben.

Wir freuen uns über das folgende Dankschreiben des
Leiters Zentrum für Sportmedizin der Bundeswehr (ZSportMedBw).

Soldatinnen und Soldaten mit komplexen Beeinträchtigungen des Bewegungsapparates leiden unter Behinderungen ihrer Alltagsaktivitäten. Als Kompetenzzentrum medizinische somatische Rehabilitation betreut das ZSportMedBw Soldatinnen und Soldaten, die nach Verwundung, Verletzung in und außer Dienst sowie nach schweren Erkrankungen schwere Funktionseinschränkungen am Bewegungsapparat erlitten haben. Zwar stehen der Dienststelle drei barrierefreie Unterkunftszimmer zur Verfügung, da das Zentrum aber über kein Pflegepersonal verfügt, können nur Patientinnen und Patienten aufgenommen werden, die eine ausreichende Selbständigkeit erlangt haben. Hierzu gehört das, was gesunde Menschen als selbstverständlich erachten: sich aufrichten und hinlegen, vom Bett aufstehen oder sich setzen. Nach Amputationen oder Lähmungen fällt dies besonders schwer.

Der FUAV hat daher dem Zentrum drei höhenverstellbare Pflegebetten und Spezialmatratzen übergeben, die sich in ihrem Aussehen gut in das bestehende Mobiliar eingliedern lassen und über alle notwendigen Funktionen verfügen, die das Anziehen der Prothetik, den Transfer in den Rollstuhl und das Hinlegen und Aufsetzen erleichtern.

Damit unterstützt der FUAV die dreiwöchige interdisziplinäre Intensiv-Reha am Zentrum zielgerichtet und nachhaltig. In der Zukunft möchten wir die Unterkunftszimmer mit einem wohnlichen Ambiente ausstatten, denn eine gute Rekreation nach dem anstrengenden Reha-Tag ist Teil des erfolgreichen Konzepts.

Das interdisziplinäre Reha-Team am ZSportMedBw dankt daher allen Unterstützern des FUAV – in Bezug auf diese Schenkung insbesondere der Deutschen Härtefallstiftung (Link zur Homepage) – von ganzem Herzen.

 

Dr. Andreas Lison
Oberstarzt und Leiter ZSportMedBw

Alle auf den Bildern bzw. Videos gezeigten Personen haben mit Einverständniserklärung (gemäß Europäischer Datenschutz Grundverordnung – EU-DS-GVO) der Veröffentlichung ihres Bildes beim ZSportMedBw zugestimmt.