Projekte

Zusätzliches Projekt – Laufen macht den Kopf frei

Zusätzliches Projekt – Laufen macht den Kopf frei

Thorsten Kardel möchte als Einsatzgeschädigter am 21. März 2021 den Los Angeles-Marathon laufen. Es ist sein persönliches Ziel, einmal einen Marathon zu laufen, nachdem er selbst schon an verschiedenen Rennen teilgenommen hat. Wir als FUAV e.V. unterstützen ihn sehr...

„Hak DICH ein … mach mit“ – ABGESCHLOSSEN !

„Hak DICH ein … mach mit“ – ABGESCHLOSSEN !

Das aktuelle Projekt befasst sich inhaltlich mit der finanziellen und ideellen Förderung von Besuchen unserer Versehrten mit Ihren Familien von Tief- und Hochseilgärten. Flyer aktuelles Projekt.  Beim Überwinden jenes Tief- und Hochseilgartens werden u.a....

Erster Teil unseres aktuellen Projektes übergeben – ABGESCHLOSSEN !

Erster Teil unseres aktuellen Projektes übergeben – ABGESCHLOSSEN !

Warendorf, 19. September 2016 Bei sonnigem Herbstwetter und in einem Umfeld guter und gelöster Stimmung konnte der Vorstand des Fördervereins zur Unterstützung der Arbeit mit Versehrten (FUAV) am Zentrum für Sportmedizin der Bundeswehr (ZSportMedBw) das erste Handbike...

Aktuelles Projekt – 2 Auflage – ABGESCHLOSSEN !

Aktuelles Projekt – 2 Auflage – ABGESCHLOSSEN !

    Nach dem sehr großen Spendenerfolg, steht nun das erste Hand - Bike kurz vor der Übergabe für die Arbeit mit Versehren in Warendorf.  Nun gilt es noch zwei weitere zu beschaffen, um die Flexibilität und Inklusion für unsere...

Projekt “Tombola” ABGESCHLOSSEN !

Projekt “Tombola” ABGESCHLOSSEN !

Sehr geehrte Damen und Herren, das Kommando Streitkräftebasis führt am 25. November 2016 den Ball der Streitkräftebasis im Hotel Maritim in Bonn durch. Der Inspekteur der Streitkräftebasis, Generalleutnant Martin Schelleis, und die Angehörigen des in Bonn ansässigen...